Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gesundheitsvortrag im

Lebenspuls - Zentrum für Frauengesundheit

 

"Tanz der Hormone"
Hormonelle Dysregulation aus Sicht der ganzheitlichen Frauenheilkunde

Kurs-Nummer: 0101-09-12/2019

Donnerstag, 12. Dezember 2019
19:00 – 20:00 Uhr
Kosten: 15,00 Euro inkl. Tee und Wasser

Dozentin:
Heidrun Haberland - Heilpraktikerin
Telefon: 05337-88 23 900
FAX: 05337-88 23 901
Mail: haberland@lebenspuls.info

Zahlungsinfo bitte bei der Dozentin erfragen


Von der Kindheit bis ins hohe Alter wird das komplette Leben der Frau durch Hormone geprägt.

Besteht ein Ungleichgewicht, wird das Wohlbefinden der Frau empfindlich gestört. Eine hormonelle Dysregulation macht sich durch die unterschiedlichsten Symptome bemerkbar. Dies kann sich durch einen empfindlichen Busen, Depressionen, Ängste, innere Unruhe, Stimmungsschwankungen, Wassereinlagerungen, Haarausfall, Reizbarkeit, kalte Hände und Füße oder auch eine verminderte Libido bemerkbar machen. Zum Teil treten manche Beschwerden zyklisch auf, manche sind ständig mehr oder weniger gegenwärtig. In beiden Fällen beeinträchtigen Sie die Lebensqualität und auch die Gesundheit. Die Schulmedizin bietet den Frauen oftmals eine s. g. HET (Hormonersatztherapie) an. Doch nicht jede Frau möchte diese Behandlungsform in Anspruch nehmen.

Sie erfahren an diesem Abend wie Hormone unser Befinden und unsere Körperfunktionen beeinflussen. Außerdem wird erklärt, wie Hormone messbar sind und wie die chinesische Medizin und die Naturheilkunde Sie mit ihren alternativen Angeboten regulierend unterstützen kann. Praktische Alltagstips runden den Ausflug in den "Tanz der Hormone" ab.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?