Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schilddrüsenerkrankungen

Die Schilddrüse ist ein schmetterlingsförmiges Organ und sitzt beim Menschen im Bereich unterhalb des Kehlkopfes.

Primäre Aufgabe dieses Organs ist die Produktion und Freisetzung der Schilddrüsenhormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin). Es handelt sich bei diesen beiden Stoffen um hormonelle Botenstoffe, die maßgeblich am Stoffwechsel beteiligt sind. Sie beeinflussen den Energiestoffwechsel, die Psyche, das Gewicht, die Verdauung, das Herz, den Zyklus und wirken sich auch auf die gesamte Aktivität eines Menschen aus.

Die Symptome bei einer Fehlsteuerung der Schilddrüse sind so vielfältig, wie ihre Aufgaben.

Gerade viele Frauen denken oft, dass ihre derzeitigen Beschwerden auf die Wechseljahre zurückzuführen sind, da sie ähnlich sein können.

Hier sind nur einige wenige Symptome genannt.

 

Unterfunktion

  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Erschöpfung und Müdigkeit
  • Stimmungsschwankungen                     
  • depressive Symptome
  • Haarausfall
  • Gewichtszunahme
  • Verstopfung
  • Probleme mit dem Zyklus   
 

Überfunktion

  • unerklärliche Gewichtsabnahme                   
  • Schlaflosigkeit und Unruhe
  • vermehrtes Schwitzen
  • Haarausfall
  • Durchfälle
  • Zyklusschwierigkeiten
  • Herzrasen

Bekannt sind unterschiedliche Erkrankungen der Schilddrüse wie z. B. Überfunktion, Unterfunktion, Morbus Basedow, Hashimoto und Hashimoto Quervervain (subakute Thyreoiditis) die eine Sonderform darstellt.

In vielen Fällen ist für die Störung an der Schilddrüse eine Autoimmunerkrankung ursächlich.  Frauen sind um ein vielfaches häufiger von Hashimoto betroffen als Männer.

Die Naturheilkunde im allgemeinen sowie auch die chinesische Medizin bieten Möglichkeiten, die den Verlauf dieser Erkrankungen positiv beeinflussen indem sie dazu beitragen, die hormonelle Balance und das körperliche Wohlbefinden wiederherzustellen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?